Luca

Luca sucht Menschen, die ihm Zeit geben, Vertrauen zu fassen. Wenn er jemanden nicht kennt, reagierte er anfangs gestresst bei Berührungen.
Das hat sich mittlerweile gebessert und er lässt sich anfassen, außer er wird überrascht. Dann kann sein, dass er schnappt.
Er ist eine aufgeweckter, interessierter und ruhiger Hund, der sich mit Artgenossen gut versteht.
Er muss noch ein wenig abnehmen. Luca geht gerne größere Gassi-Runden.

Er ist geimpft, gechipt, kastriert und hat einen EU-Pass.

Rasse: Terriermischling
Geb.: 2014
Geschl.: männlich (kastriert)
Größe: ca. 25 cm Schulterhöhe

Balu

Balu kam aus einer Zwingerhaltung, leider hatte der 9 Jährige Rüde kein schönes Zuhause, deshalb ist er bei uns.
Wir suchen für den schüchternen Kerl eine liebe Familie die gerne spazieren geht und Balu ein liebevolles, geduldiges Zuhause schenken kann.

Rasse: Labrador Weimaraner
Geb.: 2013
Geschl.: männlich (noch nicht kastriert)
Größe: ca. 75 cm Schulterhöhe

Anton

Anton kam aus schlechter Haltung. Zusammen mit einem Shitzu wurde er im Tierheim abgegeben.
Er ist noch jung und ungestüm, hat viel Knete in seinem großen Schädel. Entsprechend standfest sollte der neue Besitzer sein.
Mit konsequenter Erziehung kann man aus dem imposanten Kerl bestimmt einen guten Weggefährten machen. Zur Zeit wird er noch gegen
Hautparasiten behandelt und es steht noch eine Operation wegen seines Cherry eyes an.

Rasse: Neufundländermischling
Geb.: 10/2021
Geschl.: männlich
Größe: ca. 70 cm Schulterhöhe

 

Timmy

Hier kommt Timmy!
Mschling, geb 21.9.2020.
Ursprünglich stammt er aus Rumänien.
Er hat einen starken Schutztrieb, was aber mit Training und Konsequenz gut in den Griff zu bekommen ist. Auch zeigt er Unsicherheiten.
Er braucht Menschen, die sich Zeit nehmen und mit ihm richtig trainieren.
Timmy hat bei den Vorbesitzer schon gezwickt, da er nicht weiß, wohin mit seinem Frust und seiner Energie. Eine gute Hundeschule ist sehr ratsam. Er hat viel Potential und lernt sehr schnell.
Im neuen Zuhause sollten keine Katzen leben, andere Hunde je nach Sympathie. Kinder ab 15 Jahren.
Rasse: Mischling
Geschlecht: Männlich, kastriert
Größe: Ca. 47 cm
Gewicht: Ca. 12 kg

Balu

Er kommt ursprünglich aus Ungarn. Er ist einem Seniorenheim zugelaufen, lebte dort und hat dann vor Langeweile zum Löcherbuddeln begonnen. Das war ein Risiko und er musste weg.
Geboren 2016, Jagdterrier-Puli-Mischling, hat einen ausgeprägten Jagdtrieb.
Mit allen Hunden verträglich. Mit der Katze der Pflegestelle war er verträglich.
Er ist brav im Umgang und auch sehr gelehrig. Balu ist sehr klug und anhänglich. Leinenführigkeit klappt schon. Er könnte bei entsprechendem Training auch freilaufen (zumindest in der Pflegestelle klappte das schon).
Er wäre ein idealer Wegbegleiter auch fürs Wandern.
Er ist geimpft, gechipt, kastriert und hat einen EU-Heimtierausweis
Rasse: Jagdterrier-Puli-Mischling
Geb.: 2016
Geschl.: männlich (kastriert)

Kira

Für Kira suchen wir ein ruhigeres Zuhause am liebsten mit Freigang. Sie kam mit Molly und Luna zu uns.
Liebe Menschen versorgten die drei monatelang. Wir vermuten, dass der Besitzer verstorben oder weggezogen ist.
Da die Finder aber eigene Katzen haben können sie die drei nicht behalten.
Kira fühlt sich drinnen auch wohl. Wir könnten uns vorstellen, dass sie sich auch gerne Hauskatze wäre.
Ruhig sollte es aber sein. Sobald es lauter ist versteckt sie sich sofort. Sie ist Gesellschaft von Artgenossen gewohnt, aber sie stört es auch nicht, alleine zu sein.
Man könnte meinen, es wäre ihr egal.
Wenn sie dem Menschen vertraut, ist sie eine absolute Schmuserin. Hunde kennt sie.
Rasse: ELH-Mix
Geb.: 2014-2016
Geschl.: weiblich (kastriert, gechipt, geimpft)

Shota & Mina

Shota und Mina suchen noch ihre Menschen und werden gern gemeinsam vermittelt.
Die beiden sind altersgemäß verspielt, frech, verschmust und lebhaft.

Bei Interesse bitte im Tierheim melden, die Rasselbande ist bei einer Privatperson und kann dort gerne besucht werden.

Molly & Luna

Molly und Luna 6-8 Jahre alt geimpft, kastriert, gechipt und entwurmt.
Zu dritt wurden Molly und Luna in Pocking gefunden mit ihrer Freundin Kira ( sie hat schon ein gutes Zuhause gefunden).
Die drei haben sich bei einer lieben Tierfreundin durchgefressen. Ihr Besitzer muss verstorben sein und niemand nahm sich der drei Mädels an, so die Vermutung der Dame, die sie versorgt hat. Molly und Luna mögen sich sehr gerne. Wir würden uns freuen, wenn sie zusammen ein schönes Zuhause finden, mit Freigang.

 

 

Minka & Amy

Minka ist die Mama von Amy und beide zusammen haben bei uns ihre Babys groß gezogen .
Die zwei haben auf einem Reiterhof gelebt. Da die Hauptstraße nicht weit ist und viele Katzen dieser Straße zum Opfer fallen ,haben sich die Besitzer entschieden, dass Amy Minka und ihre Babys ein neues Zuhause bekommen sollen.
Gern mit Freigang, aber ohne nahe Hauptstraße. Minka und Amy sollen zusammen ein schönes Zuhause bekommen.

Minka 3 Jahre
Amy 1 Jahr
Geimpft , Kastriert und entwurmt
Beide sind sehr verschmust und auch verspielt 🤗

Roky

Unser lustiger Junghund ist seinem Alter entsprechend verspielt.
Roky ist verträglich mit allen Hunden und Katzen. Er kann auch zu standfesten Kindern vermittelt werden.
Aufgeschlossen für Neues, möchte gerne viel lernen. Wir wünschen uns ein Zuhause, das viel Zeit für ihn hat und ihm neben dem Hunde-1×1 behutsam lernt, für ein paar Stunden allein zu sein.

Roky ist geimpft, gechipt und ist gesund (wurde tierärztlich untersucht).

Rasse: Dackel-Mischling
Geb.: 3.3.2022
Geschl.: männlich
Größe: wächst noch, kleinbleibend
Gewicht: Ca. 4,8 kg