Unsere Katzen

Mietzi

2-3 Jahre alt.
Geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.
Eine Schmusemaus sucht ihren Platz.
Mietzi ist eine freundliche, soziale und junge Katze die bereit ist für ihr Traum-Zuhause.
Für Mietzi wünschen wir uns ein Zuhause mit Freigang, da sie von einem Hof kommt und ihr bisheriges Leben draußen verbrachte.Wir denken, dass sie sehr glücklich wäre wenn sie die Freiheit mit einem warmen Platz mit auf der Couch verbinden könnte. ☺️

Dolly und Buster

8-10 Monate alt.
Kastriert, entwurmt, geimpft und gechipt.
Dolly ist eine neugierige, aber noch schüchterne kleine Maus.
Sie wurde zusammen mit ihrer Mama (Lola) und Bruder (Buster) bei einer Kastrations-Aktion aufgegriffen.
Das hübsche Kätzchen ist am Anfang zurückhaltend, aber ihre Neugier lässt sie immer schnell nach vorne kommen.
Schön wäre ein Zuhause mit einem Katzen-Kumpel, der Dolly zeigt wie toll Menschen sein können.
Wer sucht eine liebe Spielgefährtin für seine Fellnase ?
Buster ist unser Mama Söhnchen 😅, denn im Gegensatz zu seiner Schwester Dolly versteckt der junge Mann sich gerne bei der Mama.
Buster braucht Zeit um alles kennen zu lernen und Vertrauen zu fassen.
Er braucht ein Zuhause, wo man ihm die Zeit gibt die er braucht. Gut wäre wenn eine souveräne Katze da wäre, die ihm zeigt, dass das Leben mit den Menschen ganz toll sein kann.
Wer hilft dem süßen Zwerg, seine Angst zu überwinden und endlich in ein schönes Leben mit Liebe zu starten.

Lola

2-3 Jahre alt.
Kastriert , entwurmt, geimpft und gechipt.
Lola kam mit ihren Kindern Dolly und Buster zu uns.
Ein befreundeter Tierschutzverein hat die junge Familie bei einer Kastrations-Aktion aufgesammelt.
Mit Geduld und Zeit haben die drei Vertrauen gefasst.
Lola ist erst zurückhaltend, aber dannach freut sie sich über Streicheleinheiten.
Für Lola wünschen wir uns ein Zuhause mit Freigang, gerne auch mit Katzen zur Gesellschaft (ist aber kein Muss). Da sie sehr selbstständig ist, können wir uns auch gut vorstellen dass sie alleine als Freigängerin glücklich ist. Wer gibt der hübschen ein schönes Zuhause?

Simba und Luisa

1,5 Jahre alt, kastriert, geimpft und entwurmt.

Die zwei Samtpfoten haben bis jetzt als Hauskatzen gelebt. Leider wurden sie bei uns abgegeben weil sich ihre Besitzer getrennt haben und sie jetzt immer sehr lange alleine Zuhause bleiben müssen, da ihr Papa viel in der Arbeit ist.

 

Wir sind auf der Suche nach einem schönen neuen Zuhause, wo man mehr Zeit für die zwei Schmusekatzen hat.

Ferdi

Ferdi ist im Gegensatz zu seinen Geschwistern, der zurückhaltend und sensible. Mit Ruhe und Geduld kann man ihm die schönen Seiten vom Leben zeigen und er wird bestimmt ein Schmusekater. Eine souveräne zweite Katze würde ihm sicher helfen aufzutauen, Ferdi ist im Sommer 22 geboren und aktuell ungefähr 6-8 Monate alt.

Er kam zusammen mit seinem Bruder Fin und Schwester Babsi von einem Hof zu uns. Ein junges Pärchen brachte sie zu uns, sie wollten eine Katze haben und suchten auf Ebay Kleinanzeigen danach. Sie wurden auch fündig aber die freude hielt nur kurz: nach dem ersten Tierarztbesuch stellte sich raus, dass die Zwerge Katzenschnupfen und Giardien (wie so oft.) haben.
Die drei durften bei uns einziehen und wir pflegten sie über Monate gesund, jetzt sind sie auf der suche nach einem schönen für immer Zuhause.

Ferdi ist entwurmt und gechipt. Bei Abgabe außerdem geimpft und kastriert.

fin

Fin ist ein lustiger, neugieriger, junger Kater (im Sommer 22 geboren, ungefähr 6-8 Monate alt.) Anfangs ist er noch etwas schüchtern, aber mit ein klein wenig Geduld hat man ihn schnell auf seiner Seite. Er kam zusammen mit seinem Bruder Ferdi und Schwester Babsi von einem Hof zu uns. Ein junges Pärchen brachte sie zu uns, sie wollten eine Katze haben und suchten auf Ebay Kleinanzeigen danach. Sie wurden auch fündig, aber die Freude hielt nur kurz: Nach den ersten Tierarztbesuch stellte sich raus, die Zwerge haben Katzenschnupfen und Giardien (wie so oft.)
Die drei durften bei uns einziehen und wir pflegten sie über Monate gesund, jetzt sind sie auf der suche nach einem schönen für immer Zuhause.

Fin ist entwurmt und gechipt. Bei Abgabe außerdem geimpft und kastriert.

mogli

Unser Sorgenkind 2022, unser Glückskind 2023. ☺️

Mogli kam Anfang des Jahres 2022 mit seinen 5 Geschwister zu uns (unser Dschungelbuch Zimmer).
Alle waren unterernährt und krank. Mogli machte am Anfang den fittesten Eindruck und ihn erwischte es leider von allen am Schlimmsten. Er hatte mit der Diagnose FIP (die feuchte Form).

Dank unserer lieben ehrenamtlichen Helferin, Steffi hat der kleine Mann eine Chance gehabt, sie informiert sich sofort bei Spezialisten und es gibt seit kurzem ein Heilmittel. Wir waren uns anfangs unsicher, denn bis jetzt war die Diagnose FIP immer ein Todesurteil. Wir hatten keine Erfahrungen mit der Behandlung. Aber Steffi organisierte alles und übernahm die ganze Betreuung: 84 Tage täglich zur genau derselben Uhrzeit die Gabe von seinen Tabletten und Vitaminen.
Wir sind mehr als stolz solche tollen Menschen an unseren Seite und im Team zu haben.

Mogli steht am Ende seiner Behandlung und erfreut sich bester Gesundheit. Jetzt fehlt dem kleinen Wunder nur noch ein schönes Zuhause. Er ist ein frecher aufgeweckter junger Kater der noch sein ganzes leben vor sich hat.

Mogli ist entwurmt und gechipt und bei Abgabe: geimpft und kastriert. Er ist 10 Monate alt.