Spendenaufruf für Hündin Amy

Die dreijährige Amy wurde aus einem Bauernhof gerettet und hat einen alten Bruch am Fuß (Ellbogengelenk) der falsch zusammengewachsen ist. Wir sind aktuell im Gespräch mit Experten, ob ein neues Ellbogengelenk eingesetzt werden kann, jedoch sind die Kosten für ein künstliches Gelenk immens. Leider erreichten uns gerade in den letzten Wochen immer wieder kranke und verletzte Tiere, was es uns finanziell gebunden in Hinsicht auf die Kosten schwer macht zu entscheiden, welches Tier zuerst versorgt und operiert werden kann. Wir hoffen daher auf deine/Ihre Spende. Jeder Euro zählt und kommt unseren Schützlingen zu Gute!

Wie kannst du amy unterstützen?

  • Mit einer Patenschaft für Amy (hier klicken)
  • Mit einer Patenschaft für Tierarztkosten (hier klicken)
  • Mit einer Geldspende auf unser Bankkonto: HUK e.V. Tierfreunde Pocking, IBAN: DE 19 7406 7000 0000 0578 60
  • Mit einer Geldspende via Paypal: hukapocking@gmail.com 
  • Mit Klick auf unseren Paypal Link: