Caramello

BESONDERES ZUHAUSE GESUCHT
Caramello ist vermutlich taub. Das ist nicht ungewöhnlich bei weißen Katzen, auch wenn sie grüne Augen haben. Nebeneffekt: Er ist sehr laut in seinen Äußerungen und da er sehr viele Streicheleinheiten will, muss er oft das Mäulchen offen haben. Wenn er erstmal seinen Menschen in seiner Nähe hat, ist Streicheln angesagt. Und das sehr intensiv und da ist er mit seinen Forderungen auch etwas grobmotorisch. Wir suchen also ganz frech den/die nervenstarken Katzenfan/s (m/w/d) mit Haus oder Wohnung in Alleinlage, mit viel Zeit für diesen wirklich aussergewöhnlichen Kater.
Der Hübsche ist circa 1 Jahr alt, kastriert, geimpft, gechipt. Er versteht sich mit anderen Katzen. An Kindern kann er sich bestimmt gewöhnen. Voraussetzung für eine Vermittlung wäre Wohnungshaltung, weil er die Gefahren draußen nicht einschätzen kann. Gern mit gesichertem Balkon oder dergleichen.
Er wurde vermutlich ausgesetzt, da er auf einmal in einem Wohngebiet auftauchte und sich kein Besitzer meldete.
Rasse: EKH
Geb.: ungefähr Frühj. 2021
Geschl.: männlich (gechipt, geimpft, entwurmt)