Balu

Er kommt ursprünglich aus Ungarn. Er ist einem Seniorenheim zugelaufen, lebte dort und hat dann vor Langeweile zum Löcherbuddeln begonnen. Das war ein Risiko und er musste weg.
Geboren 2016, Jagdterrier-Puli-Mischling, hat einen ausgeprägten Jagdtrieb.
Mit allen Hunden verträglich. Mit der Katze der Pflegestelle war er verträglich.
Er ist brav im Umgang und auch sehr gelehrig. Balu ist sehr klug und anhänglich. Leinenführigkeit klappt schon. Er könnte bei entsprechendem Training auch freilaufen (zumindest in der Pflegestelle klappte das schon).
Er wäre ein idealer Wegbegleiter auch fürs Wandern.
Er ist geimpft, gechipt, kastriert und hat einen EU-Heimtierausweis
Rasse: Jagdterrier-Puli-Mischling
Geb.: 2016
Geschl.: männlich (kastriert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert